Stefan Krüger | lyrische Texte
Start Texte Impressum
zurück
ein teil von dir
für frau schöngart
da riss ein teil aus deinem leben
ein teil, das dir gegolten hat
wie ein papier, mit dem du eben
verbunden warst in einem blatt

du siehst es schnell im wind verschwinden
und dich befällt die traurigkeit
du könntest es nicht wiederfinden
im großen weiten raum der zeit

doch wächst dir, wo es dereinst weilte
ein schmerz, der einzigartig ist
der, wie ein puzzle, das sich teilte
die form des andern nicht vergisst

selbst jetzt, da es von dir gerissen
blind weiter in die ferne treibt
trägst du im schmerz von ihm ein wissen
dass etwas von ihm bei dir bleibt
Stefan Krüger, Köln / Bonn, 17. März 2018
zurück